Allergien und
Unverträglichkeiten

Durchfall, Magen-Darm-Probleme, rote Hautstellen („Hotspots“), kahle Stellen im Fell, ständige Ohrenentzündungen, starker Juckreiz, entzündete Maulwinkel, permanentes Pfotenlecken, Unruhe – kurzum – deinem Hund geht es lausig.

Der Tierarzt vermutet als Erstes eine Allergie oder Futtermittelunvertäglichkeit. Er macht ein Blutbild, einen Allergietest und gibt deinem Hund Cortison, Antihistamin und/oder Antibiotikum, damit die Symptome nachlassen und er sich erholen kann.

Dann werden meist noch ein Blutbild und ein Allergietest gemacht, wo herauskommt dass organisch (noch) nichts vorliegt.

Der Allergietest ergibt, dass dein Hund gegen Weizen, Mais, Soja, Huhn, Pute, Rind, Gräser, Milben, Pollen und und und allergisch reagiert.

Dein Hund dürfte eigentlich gar nichts mehr fressen oder schon gar nicht in die Natur hinaus.

Zum Schluss bekommst du noch hyperallergenes Futter mit und er empfiehlt eine Ausschlussdiät (die sehr langwierig und irrsinnig mühsam für Hund und Besitzer ist).

Somit hast du einen Hund, der sein Leben lang nur mehr eine Sorte des Allergiefutters fressen darf und ständig an Medikamente angewiesen ist, wenn er mal was „Falsches“ frisst.

Hier aber die gute Nachricht !

Du kannst die Ursache bekämpfen, damit die Symptome der Allergie oder Unverträglichkeit verschwinden.

Mit meiner Unterstützung schaffst du das über die Ernährung.

Du und dein Hund werden die Lebensqualität wieder zurückbekommen und ihr könnt unbeschwert eure gemeinsame Zeit wieder stressfrei genießen.

Meine Leistung hier enthält:

  • Anamnese (Beschwerden des Tieres, Symptome, aktuelle Therapie, etc)
  • Fachliche Erklärung zur Ursache einer Allergie / Unverträglichkeit
  • Begutachtung des aktuellen Futters
  • Evaluierung der Medikation zur Anpassung der einzelnen Futterkomponenten
  • Begutachtung der verordneten tierärztlichen Maßnahmen (Ausschlussdiät, Hypersensibilisierung, etc)
  • Erstellung eines Futterplanes – angepasst an die Medikation
  • Anleitung zur Umsetzung der Fütterung mit
  • 4monatiger, persönlicher Betreuung

€ 125,00